Finetrading

Finetrading

​

Die moderne Einkaufsfinanzierung.

Eine Alternative oder auch Ergänzung zur klassischen Bankfinanzierung, da die Hausbanken sich bei der Finanzierung von Umlaufvermögen mehrheitlich eher zurückhalten.

​

Deshalb heißt die Lösung Vorfinanzierung bei Einkäufen von Waren, Importen und Konsignationslagern u.a.m. mit dem alternativen Finanzierungsinstrument FINETRADING

Wann haben Sie zuletzt nach einer besseren

Lösung gesucht?

…und so ist der Ablauf:

1. DerEinkäufer handelt mit dem Lieferanten die Konditionen aus

2. Nach Rücksprache mit dem Finetrader bestellt  der Einkäufer die Waren

3. Die bestellte Ware wird direkt an den Einkäufer geliefert

4. Die Rechnung wird an den Finetrader erstellt

5. Der Finetrader bezahlt die gelieferten Waren im vereinbarten Zeitraum

6. Der Einkäufer erhält vonseiten des Finetraders eine Rechnung über die gelieferten Waren mit Zahlungsziel 120 Tage

7. Der Einkäufer bezahlt die gelieferten Waren flexibel innerhalb dieser 120 Tage

Kontaktieren Sie mich zwecks eines persönlichen Termins.

Welche Unternehmen haben Nutzen vom Finetrading?

​

Unternehmen mit Saisongeschäft

Unternehmen, die mit volatilen Rohstoffpreisen kalkulieren müssen

Unternehmen mit starkem Wachstum

Unternehmen mit stark schwankenden Auftragsvolumen

Unternehmen, deren Sicherheiten bei der Hausbank langfristig gebunden sind

Vorteile

​

Sofortige Liquidität

Verbesserte Position bei den Verhandlungen mit den Geschäftspartnern

Verlängertes Zahlungsziel

Wegfall des Ausfallrisikos für den Lieferanten

Verbesserung der Kennzahlen - Cash-Flow - Bonität - Rating

Entlastung der Kreditlinie bei der Hausbank